Mitgliedschaft von Ecoland

Die AÖL (Arbeitsgemeinschaft Ökologischer Landbau Baden-Württemberg) ist die gemeinsame Vertretung der ökologischen Anbauverbände in Baden-Württemberg. In dieser Funktion möchte sie aktiv die politischen und gesellschaftlichen Rahmenbedingungen in Baden-Württemberg mitgestalten.

BÖLW (Bund Ökologische Lebensmittelwirtschaft) ist der Spitzenverband landwirtschaftlicher Erzeuger, Verarbeiter und Händler ökologischer Lebensmittel in Deutschland.

IFOAM - Organics International (Internationale Vereinigung der ökologischen Landbaubewegungen) setzt sich für echte Nachhaltigkeit in der Landwirtschaft auf der ganzen Welt ein. Durch ihre Arbeit erleichtert sie den Übergang von Landwirten zum ökologischen Landbau und schärfen das Bewusstsein für die Notwendigkeit einer nachhaltigen Produktion und eines nachhaltigen Konsums. IFOAM setzt sich für ein politisches Umfeld ein, das für agrarökologischen Anbaumethoden und einer nachhaltigen Entwicklung förderlich ist.

×
Diese Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung erklären Sie sich einverstanden. Mehr Infos hier